Referenzen

Heizung Referenz 3

 

Zweifamilienhaus
Heizungsmodernisierung 2022
Merkmale: Pelletheizung; Paradigma Pelletkessel PELEO 16, Paradigma Frischwasserspeicher AQUA EXPRESSO III650, Paradigma Pelletlager Maulwurftank large, Inhalt 650 t

Fam. Gutfleisch, Ketsch:
Wir haben uns aus mehreren Gründen für einen Heizungstausch entschieden. Wir wollten unseren Beitrag leisten und aktiv etwas gegen den Klimawandel tun. Hinzu kam, dass unsere Heizung doch schon älter war und auch schon einmal ausgefallen ist. In den Genuss der Förderung zu kommen, war natürlich auch ein wichtiger Aspekt. 

Von einer Energieberaterin haben wir einen Bericht erstellen lassen, und sie hat uns passend zur Art unseres Hauses, Alter, Dämmung und was dazugehört, die individuellen Möglichkeiten der Heizungsmodernisierung aufgezeigt. Wir haben uns dann weiter informiert und uns für eine Pelletheizung als für unser Haus sinnvollste und

Heizung Referenz 1

 

 

Einfamilienhaus:
Heizungsmodernisierung 2023
Merkmale: Wärmepumpe: Ochsner AirHawk 518, Pufferspeicher, Solarthermieanlage: 1x Paradigma AquaPlasma 19/50

Herr Rastetter, Speyer: „Als wir uns 2022 entschlossen haben, unsere alte Ölheizung zu ersetzen, stand unsere Entscheidung für eine Wärmepumpe mit Solaranlage schon fest. Beim ersten Kontakt mit Herrn Schlör jr. hat menschlich alles sofort gepasst. Auch die erste Beratung war top. Damit wir uns ein Bild machen können, hat uns Herr Schlör einen Referenzkunden genannt, dessen Heizsystem mit Wärmepumpe und Solaranlage wir uns anschauen konnten. Auch in Sachen Förderung sprach alles für die Firma Schlör, denn wir haben uns weder um Anträge, Formulare, Energieberater und Abrechnung kümmern müssen, das hat alles die Firma Schlör für uns gemacht. Und auch wie die Mitarbeiter bei uns gearbeitet haben, war top.

 

Jeden Abend wurde alles saubergemacht, nie lagen danach Verpackungen, Folien oder Sonstiges rum. Lautstärkemäßig ist die Wärmepumpe überhaupt kein Problem. Ich hatte mit Rücksicht auf die Nachbarn darauf hingewiesen, dass es auf jeden Fall eine leise Wärmepumpe sein soll und habe vorsichtshalber gleich ein Schallschutzpaket mitbestellt. Wir würden, auch wenn es ums Thema Bad geht, immer wieder gern zur Firma Schlör & Faß gehen.“

 

Heizung Referenz 2

Einfamilienhaus:
Einfamilienhaus, Heizungsmodernisierung 2023
Merkmale: Pelletofen mit Wassertasche: Wodtke ivo.smart warter, Solarthermieanlage: 2x Paradigma Aqua Plasma 19/33

Herr Siegel, Graben-Neudorf : „Wir waren für bei unserer Heizungsmodernisierung für alles offen. Aufgrund der Beratung von Herrn Schlör haben wir uns für einen Pelletofen als Zentralheizung und eine Solarthermieanlage entschieden. Ich hatte so eine Anlage schon einmal gesehen und war im Internet auf die Firma Schlör & Faß gestoßen. Außerdem ist die Firma bei uns im Ort bekannt, und ich habe auch viel über Mundpropaganda von ihr gehört. Uns bei der Förderung zu unterstützen, hat Herr Schlör angeboten, aber mein Enkel kennt sich da aus, und ich bin sehr stolz, dass er alles in enger Abstimmung mit Herrn Schlör übernommen hat und wir auf Anhieb die volle Förderung bekommen haben. Wir waren mit allem sehr zufrieden. (Lacht) Ich hab‘ Schlör & Faß auch schon weiterempfohlen.“

Heizung Referenz 4

Einfamilienhaus, Bj. 1960, Speyer
Heizungsmodernisierung
Merkmale: Paradigma Gas-Brennwertheizung, Hygiene-Pufferspeicher 800 Liter, Heißwasser-Solaranlage 15 m2, hydraulischer Abgleich, Fernüberwachung der Anlage

Heizung Referenz 5

Einfamilienhaus, Speyer, Im Oberkämmerer, Bj. 1974
Heizungsmodernisierung, 2014
Merkmale: z.B. 15 m2 Solaranlage Plasmaröhrenkollektoren mit Expresso Frischwasser-Pufferspeicher, Verteilersystem mit 3 Heizkreisen, da auch Schwimmbaderwärmung, Umstellung auf Gas-Brennwerttechnik, Wandheizung (Trockenbaumodule)

Heizung Referenz 6

Einfamilienhaus, Speyer, Umbau und Erweiterung 2012
Merkmale: z.B. Gas-Brennwerttechnik, Solarthermie für Warmwasser, Heizung und Pool, wassergeführter Kachelofen, Frischwasser- Pufferspeicher, Fußbodenheizung, Kontrollierte Wohnraumlüftung

Heizung Referenz 7

Zweifamilienhaus, Brühl, Bj. 1959
Heizungsmodernisierung 2012
Merkmale: z.B. Solarthermie-Anlage, 10 m2 Solarröhrenkollektoren, Kollektorkaskade auf Dachgiebel für Vor- und Nachmittagssonne, Pelletheizung, Pelletkessel, Sacksilo für Pellets, Expresso Frischwasser-Pufferspeicher, Verlegung Heizraum

Folgen Sie uns auf:


06232 6436-0
info@schloer-fass.de
Wormser Landstraße 247
67346 Speyer

Weitere Links

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
7:30-12:00 Uhr und
13:00-17:00 Uhr
Samstag:
nur nach Vereinbarung

Rechnungs- und Lageradresse
Im Neudeck 5
67346 Speyer